Roland Hefter & IsarRider auf der Maisacher Festwoche 2018

Roland Hefter Roland Hefter

Roland Hefter und IsarRider

 

Höhepunkt der Maisacher Festwoche ist dieses Jahr Roland Hefter mit IsarRider-Trio, welche am Mittwoch, den 29.08.2018 im Festzelt auftreten werden.

 

Geschichten in Lieder verpackt, direkt aus dem Leben, voller positiver Energie und bayrischer Lässigkeit umgesetzt vom Münchner Liedermacher und Musikkabarettisten Roland Hefter mit Trio-Begleitung seiner Band IsarRider.

 

Musik und Texte - so echt wie ein ungefiltertes, dunkles Starkbier, bei dem niemand auf die Idee käme, Limo hineinzuschütten oder es mit dem Strohhalm zu genießen.

 

Wenn Roland Hefter mit seinem Trio auf der Bühne steht, möchte man meinen, die Musiker sind auf den Bühnenbrettl´n schon geboren und aufgewachsen und habe nie was anderes in der Hand gehabt, als deren Instrumente.

 

Entwaffnend offen, trifft Roland Hefter bei seinen Liedern und G´schichten den Punkt und hält stets die Balance zwischen Selbstironie, Witz, Blödsinn und dem ernsten (und manchmal sogar sehr ernsten) Kern, der in vielen Liedern steckt.

Weil er genau die richtigen Worte findet, die uns allen manchmal fehlen. Weil er schon mal hinterfotzig, krachert, auch sozialkritisch ist... Nie aber zu laut oder gar zornig seine Lieder mit einer derart unwiderstehlichen Leichtigkeit vorträgt, dass spätestens nach dem ersten Lied niemand mehr unter den Konzertbesuchern ist, der nicht mindestens lächelt, grinst oder sich vllt. sogar selber in dem ein oder anderen Text erkennt.

 

Roland Hefter und sein IsarRider-Trio sind echt. Echt wie die Liebe zu den Menschen, zum Leben, zur Musik, zum Frohsinn und einem unverblümten Optimismus.

Dass wir alle nur einmal auf der Welt sind, dass Spaß und Freude wichtiger als Geld und eine tolle Figur sind, weiß ja eigentlich jeder. Man vergißt es halt bisweilen und dann ist es gut, wenn einen jemand daran erinnert.

In diesem Fall eine fantastische bayerische Trio-Besetzung mit einem Frontman, dem man das auch abnimmt, was er das singt und an G´schichtn erzählt.

Da darf es auch gern mal zweideutig werden und die Grenze zum Derben touchieren - schließlich prägt und trägt all das unser alltägliches Leben also um so besser, wenn jemand ein Lied draus macht.

 

Ein Konzert mit Roland Hefter mit seiner Bandbesetzung als Trio-Formation ist ein urgewaltiges Erlebniss, dass musikalisch und inhaltlich in der bayrischen Unterhaltung nur schwer zu überbieten ist.

 

Tickets gibt es ab sofort für 12,00 € im Rathaus und den Sparkassen und Raiffeisenbanken in Maisach und Gernlinden oder dann an der Abendkasse für 14,00 €.

drucken nach oben