Rollende Bürgerinformationsfahrt

Bus

 

Für neue sowie ältere und mobilitätseingeschränkte Bürgerinnen und Bürger ist die „Rollende Bürgerinformation“ gedacht, die Erster Bürgermeister Hans Seidl zusammen mit Kulturreferent Stefan Pfannes am 26. Oktober durchführt. Die Busfahrt durch die Gemeindeteile startet um 14 Uhr am Rathausplatz und dauert bis circa 16.30 Uhr. Bürgermeister Hans Seidl informiert dabei über derzeit laufende und geplante Projekte sowie über Entwicklungen und Herausforderungen der Gemeinde. Gemeindearchivar Stefan Pfannes berichtet dazwischen über historisch ernste sowie amüsante Hintergründe. Die Teilnahme ist kostenfrei. Teilnehmer aus den Ortsteilen werden bei Bedarf vor Start der Tour abgeholt und nach Abschluss wieder zurück gebracht.

Folgende Fahrtroute ist geplant: Vom Maisacher Rathausplatz geht es nach Gernlinden über die Ganghofer Straße, die Josef-Poxleitner-Allee, das Bürgerzentrum und die Maisacher Straße zurück nach Maisach zum Strasserwinkel, von dort über die Lusstraße zum Freibad. Über die Alte Brucker Straße und die Südumfahrung führt der Weg nach Malching und Germerswang. Vorbei an Frauenberg, über Oberlappach gelangt der Bus nach Rottbach und Überacker. Von dort geht es zurück über die Hauptstraße und Riedlstraße zum Rathausplatz.

Wegen des begrenzten Platzangebotes ist eine Anmeldung erforderlich unter Telefon 08141/937-266 oder per E-Mail unter s.leix@maisach.de. Bürgermeister Hans Seidl freut sich auf zahlreiche Anmeldungen.

drucken nach oben